Sei du selbst der Wandel, den du dir auf der Erde wünschst

Dieser Satz von Mahatma Gandhi ist weltbekannt und wird im Zusammenhang der Bewegung des sozial-ökologischen Wandels gerne zitiert. Doch was bedeutet es, wenn wir diesen Satz wirklich ernst nehmen?

weiterlesen
Kommentare: 0

Inklusion: Wandlungs(t)räume-Seminare

Die Forderung nach einer inklusiven Bildung ist mit dem Ziel 4 integraler Bestandteil der Agenda 2030. Die UNESCO versteht unter Inklusion, dass alle Menschen an qualitativ hoch­wer­­tiger Bildung teilhaben und ihr Potenzial entfalten können. "Weder Geschlecht, so­zia­le oder ökonomische Voraussetzungen noch besondere Lernbedürfnisse dürfen da­zu führen, dass ein Mensch...

weiterlesen
Kommentare: 0

Wandlungsräume und Co-Kreativität

Wie wir co-kreativ Lösungen finden können, die für Menschen, Tiere und Natur gesünder und zukunftsfähiger sind. In diesem Artikel zeige ich an einem konkreten Beispiel auf, warum es in der Ausbildung von Multiplikator*innen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) keinesfalls genügt, lediglich Informationen über nachhaltige Entwicklung oder Methoden weiterzugeben....

weiterlesen
Kommentare: 0

Wandlungs(t)räume – vom inneren zum äußeren Wandel

Wandlungsräume sind er­ge­b­­nisoffene Gestal­tungs- und Experimentier­räume, in de­nen sich alle Beteiligte in einer wert­schät­zen­den, achtsamen, offenen Atmo­sphä­re gegenseitig inspirie­ren und ermutigen, um über sich hinaus­zu­wach­sen und das Po­ten­zial, das in ihnen steckt, zu erkennen, zu entfalten und ihre eigenen Wandlungs­träu­­me wach­sen und lebendig werden zu lassen.

weiterlesen
Kommentare: 0

Wie du erfolgreich biovegane Projekte zu Klimaschutz & Ernährung mit jungen Menschen umsetzt

Möchtest du bei einer der wichtigsten und effektivsten (pädagogischen) Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels mithelfen? Möchtest du lernen, wie du erfolg­rei­che Work­shops mit Kindern und Jugendlichen umsetzen kannst, um Möglichkeiten aufzuzeigen, wie JedeR Einzelne – und zwar sofort und unmittelbar – einen gewaltigen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann? Dann...

weiterlesen
Kommentare: 0

Bist Du selbstreflektiert?

Oftmals stellen sich PädagogInnen die Frage, ob Bildung für nachhaltige Entwicklung / Umweltbildung nicht nur reine Alibiveranstaltungen sind und "wenig nützen". In diesem Artikel möchte ich Dir Anregungen geben, um mehr Tiefe, Intensität und Qualität bei Deinen Workshops und Projekten zu erreichen - indem Du vor allem zunächst Dich...

weiterlesen
Kommentare: 0

Konflikte bergen Chancen für Bewusstseinswandel

Wie Du Konflikte zu Chancen für einen Be­wusst­­seinswandel machen kannst und wie Du an Dir selbst arbeiten kannst – wenn Du das willst –, damit Du als Potentialentfaltungscoach situationsorientiert zur Selbstreflexion anregen kannst, das möchte dieser Artikel aufzeigen.

weiterlesen
Kommentare: 0

Entfalte Dein ganzes Potential

...und lerne, Potentialentfaltungsprozesse zu fördern: Wer möchte nicht sein ganzes Potential, das in ihm schlummert, aus­schöp­fen? Was hindert Dich persönlich daran? Wie schaffst Du es, Dein ganzes Potential mehr auszuschöpfen und anderen Menschen, die das ebenfalls wollen, dabei zu helfen?

weiterlesen
Kommentare: 0

Mehr Wertschätzung entwickeln und fördern – mach mit!

Ziel dieses Artikels ist es, Dir Anregungen zu geben, selbst wertschätzender und erfüllter leben zu lernen und Dir Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Du selbst ebenfalls Projekte entwickeln kannst, um bei Grundschulkindern mehr Wertschätzung zu fördern. Im Rahmen eines neuen Modellprojekts haben wir mit Kindern einer Ganztagesschulbetreuung ein Ferienprojekt durchgeführt, bei...

weiterlesen
Kommentare: 0

Aber BIO ist doch so teuer?

Viele Menschen, die hören, dass wir bei unseren Projekten 100% Biolebensmittel verwenden, erwidern: „Aber BIO ist doch so teuer? Das kann sich doch nicht jeder leisten?“ Solche Fragen und Einwände sind weit verbreitet. Wie die tatsächlichen Fakten aussehen und wie sich JedeR Biolebensmittel leisten kann und sollte, erfährst Du...

weiterlesen
Kommentare: 0
To Top