WANDELFREUDE Utopiecamp 2024

Vom 28.07. – 03.08.2024 in der Zwieselmühle in Schollbrunn am wunderschönen Wald

Raum für Entwicklung: Visionskultur, Wandelfreude und ehrliches Miteinander

Dann hast DU die Möglichkeit echte Herzensbegegnungen und Wandlungsräume zu ERLEBEN UND MITZUGESTALTEN

Wir begleiten dich auf einem wundervollen Weg der Selbstentdeckung. Er kann dir helfen, mit dir selbst, deinen Gefühlen, deinen Mitlebewesen und der Erde in eine tiefe innere Verbindung zu kommen. Wir kommunizieren offen und wertschätzend und laden dich herzlich ein, dich mit deinen Fähigkeiten, Talenten und Ideen einzubringen. So gestalten wir gemeinsam einen Wandlungsraum: Eine unterstützende und inspirierende Gemeinschaft, in der du dein Potential entfalten kannst.

Mitmachmöglichkeiten

Durch Workshops, Theateraufführungen, Musik, Kunst und andere kreative Aktivitäten werden alle Teilnehmenden motiviert, ihre Visionen und Träume für eine lebenswerte, friedliche Zukunft auszudrücken und gemeinsam zu verwirklichen. Es gibt viele Gelegenheiten, sich selbst zu beteiligen, zum Beispiel bei Austausch- und Diskussionsrunden, Lagerfeuer-Sessions und offener Mitmach-Küche.

Open Space: Vorträge & Workshops

Achtsamkeit – Yoga – Kanon-Singen– ehrliches Mitteilen – Ecstatic Dance – Naturkunst – Kräuterwanderung – Improtheater – Frauenkreise
Hier ergänzen wir nach und nach die Open Space Workshopideen von Beteiligten. Detaillierte Infos gibt es beim Utopiecamp am bunten Brett.
Wichtig zu wissen: Auch Kinder sind herzlich eingeladen einen Open Space Workshop zu geben!

Veränderung beginnt in uns selbst

Eine lebenswerte, friedliche Utopie beginnt immer in unserem Herzen sowie durch unseren inneren Wandel. Darum soll das Utopiecamp ein Ort sein, an dem wir uns in wertschätzender, herzlicher Atmosphäre auch über unsere spirituellen Praktiken und Weltanschauungen austauschen können. Diese können uns helfen, uns mit unserem Innersten zu verbinden sowie uns von Ängsten und Vorurteilen zu befreien.

Das Wandelfreude Utopiecamp ist ein Ort voller Hoffnung, Begeisterung und Inspiration, an dem du dich mit Gleichgesinnten verbinden und eine gemeinsame Vision für eine bessere Zukunft entwickeln kannst. Hier werden WandlungsTräume wirklich gelebt.

Das erwartet dich

Previous slide
Next slide

Details zum Kernprogramm findest du weiter unten

"Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen!"

Wir glauben an das hochkreative, fantasievolle, lebendige, lern- und wandelfreudige, friedfertige Wesen in jedem Menschen. Durch inspirierende Workshops sowie unsere innere Haltung wollen wir dazu beitragen, dass dieses Potenzial sich entfaltet. Dabei ist es uns ein Herzensanliegen, inklusive Rahmenbedingungen zu gestalten, damit Mütter und Väter, insbesondere Alleinerziehende, unabhängig von ihren sozialen Hintergründen entspannt mitmachen können. Deshalb wird unser engagiertes Kinder- und Jugendteam gleichzeitig ein tolles Programm für deine Kinder gestalten.

Das sind wir mit unseren Werten

„Was du nicht willst, das man dir tu’, das füg auch keinem anderen zu – auch nicht dem Tier und der Natur."

 

vegan, ökologisch, visionär, vielfältig-spirituell, friedliebend, partizipativ sowie ehrlich und offen im Kontakt – All diese Werte sind uns wichtig und diese wollen wir beim Camp in der Gemeinschaft üben.

Über uns

Wir sind eine Gruppe von Menschen aus ganz Deutschland, die gemeinsam eine friedvolle und lebenswerte Zukunft gestalten will. Wir teilen die Vision einer Welt, in der alles Leben geachtet wird (Mensch, Tier und Natur). In unserem Alltag setzen wir uns auf ganz unterschiedliche Weisen für unsere Werte ein. Gemeinsam planen wir mit Freude das Utopiecamp, unser Fest des Wandels.

Kontaktiere uns bei Fragen: utopiecamp[at]schuetzer-der-erde.de

Campvorbereitung, Organisation, Kinder- und Jugendteam

Sarah Melissa Dietze

HAUPTVERANTWORTLICHE ORGANISATORIN, 28 Jahre alt, aus Leipzig, Yoga-Mental-Coach und Achtsamkeitstrainerin. Sie begleitet Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf ihrem selbstbestimmten Weg. Sie möchte Verbindungen schaffen sowie den bewussten Umgang mit sich selbst und der Natur fördern. Es ist ihr wichtig, Menschen zusammenzubringen, Verbindungen zu kreieren und Erwachsene dazu einzuladen, öfter ma den Blickwinkel ändern zu dürfen.

Céline

Céline Lorenz

JUGENDPROGRAMMVERANTWORTLICHE & HAUPTVERANTWORTLICHE ORGANISATORIN, 26 Jahre alt, Lüneburg, seit 2017 bei Schützer der Erde aktiv. Sie hat eine tiefe Verbindung zu den Menschen und Werten dort und möchte ihre Erfahrungen im Camp weitergeben. Ihr Fokus liegt auf ehrlicher Kommunikation zur Vertiefung von Beziehungen. Sie ist ausgebildete WandlungsTräume-Coach, Trainerin bei beWirken und gibt Workshops zu Zukunftsvisionen und persönlicher Weiterentwicklung.

Dominik

JUGENDPROGRAMMVERANTWORTLICHER, 22 Jahre alt, Mitbegründer des Podcast "IntegrityCast" von Evermind Integrity. Er interessiert sich für authentische Beziehungen und Ehrliches Mitteilen, moderne Traumaforschung, Neurophysiologie und Spiritualität und liebt es, in der Natur zu sein.

Aluna Selbst

FILM- UND MUSIKVERANTWORTLICHE, 22 Jahre alt, Findet und verliert sich jedes Jahr aufs Neue  Träumt von großen Bühnen und anderen Möglichkeiten Menschen mit ihrer Stimme zu berühren  Berührt Menschen auch gerne mit ihren Händen.

Janet

Studentin für Grundschullehramt, Biologie, Kunst und Philosophie Begeistert sich und andere für die Zusammenhänge allen Lebens

Dario

OPEN SPACE VERANTWORTLICHER, 26 Jahre alt, begann als Drehbuchassistent bei TV-Moderatorin Mo Asumang. Er fand seine Leidenschaft im Improtheater mit Menschen mit Beeinträchtigung und absolviert eine Weiterbildung zum Dialogtrainer. Beim Utopiecamp 2023 entdeckte er seine Verbindung zur Natur und sich selbst neu. Er möchte Menschen näher zu sich selbst und anderen bringen. Seine Herzensangelegenheiten sind Miteinander, Füreinander und das Teilen von Geschichten.

Carmen

Carmen

IM KINDERPROGRAMMTEAM, Gießen, 22 Jahre alt, studiert Grundschullehramt. Beim Utopiecamp 2023 reiste sie begeistert zu ihrem Planeten der Zukunft, fand Stärke in der Gemeinschaft und traute sich zu träumen und zu wachsen. Sie freut sich, das Kinderprogramm mitzugestalten und Bildung als Abenteuer in der Natur anzubieten. Besonders wichtig sind ihr das voneinander Lernen, gemeinsames Musizieren und die Verbindung zur Natur.

Thomas

IM KINDERPROGRAMMTEAM, Esselbach, Dipl.päd., Künstler, Coach. Als Pionier hat er in 20-jähriger Modellprojektarbeit das Konzept Bildung zum Schutz der Erde entwickelt. Ein ganzheitliches Konzept, das Naturpädagogik, Kunst, Kreativität, Persönlichkeitsentwicklung, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und inneren Wandel verbindet.

Petra

IM KINDEREPROGRAMMTEAM, Petra Schreck, Esselbach. Erdschützer-Lernbegleiterin in Ausbildung. Als zweifache Großmutter kümmert sie sich liebevoll um ihre Enkel und andere Kinder. Ihr Herzensanliegen ist dabei, Kinder zur Natur und an Wildkräuter heranzuführen. Sie wird das Programm der Kinder bis 7 Jahren unterstützen.

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt im (eigenen) Zelt. Auf Anfrage ist das Ausleihen eines Zeltes bei uns / Übernachten im Großzelt mit anderen Teilnehmenden möglich.

Die Unterbringung im Doppel- oder Mehrbettzimmer für bis zu 5 Personen sowie die Anreise im eigenen Camper/Van ist in Einzelfällen auf Anfrage möglich. 

Teilnahmebedingungen

Bei dem Camp handelt es sich um ein pädagogisches und kein psychotherapeutisches Programm.
Du nimmst auf eigene Verantwortung teil. Wichtig: Im Kernprogramm werden wir unter anderem wandern, d.h. eine leichte Steigung bergauf und bergab sowie unebenes Gelände sollten für dich begehbar sein.

Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist eine Teilnahme nur möglich, wenn auch eine*e Erziehungsberechtigte*r am Camp teilnimmt.

Es gibt eine gesunde, leckere, vegane Vollverpflegung – mit Zutaten aus biologischem Anbau. Spezielle Besonderheiten (z. B. glutenfrei, rohköstlich) können wir in der Regel berücksichtigen. Da es uns um eine bewusste und achtsame Lebensführung geht, ist der Konsum von Alkohol und anderen Drogen während des Camps nicht erwünscht.

Tagesablauf

Frühstück

9:00- 9:30 Uhr: Morgenkreis mit allen

9:45-13:00 Uhr Kern-Programm: Reise zum Planeten der Zukunft, nach Altersgruppen aufgeteilt

Mittagspause

15:00-17:30 Uhr Open Space und kreative Ernährungsbildung

Abendessen

19:30-20:00 Uhr Abendkreis zum Rückblick auf den Tag

Ab 20:00 Uhr Optional Gemütlicher Abend: Lagerfeuer, Talente teilen, Singen,…

Kernprogramm

Vormittags gibt es Angebote für verschiedene Altersgruppen

 
0 - 3 Jahre

Als Elternteil kannst du zusammen mit deinem Kind teilweise beim Kinderprogramm dabei sein. Auch bei anderen Programmteilen kannst mit deinem Kind meistens dabei sein.

4 - 7 Jahre

Du nimmst gemeinsam mit deiner Mama, deinem Papa oder einer sonstigen dir vertrauten Person teilweise am Kinderprogramm teil und darfst unter deren Aufsicht viel frei im Wald und am Bach spielen. Klicke unten auf die passende Schatzkiste und lass dich überraschen, was für dich darin verborgen ist!

8 - 12 Jahre

Du kannst vormittags ohne deine Eltern am Kinderprogramm teilnehmen. Klicke unten auf die passende Schatzkiste und lass dich überraschen, was für dich darin verborgen ist!

13 - 17 Jahre

Für deine Altersgruppe gibt es keine eigene Programmgruppe. Wir klären im Einzelfall nach deinen Wünschen, wie du dich einbringen kannst.

18 - 26 Jahre

Für deine Altersgruppe haben wir ein separates Programm. Klicke unten auf die passende Schatzkiste und lass dich überraschen, was für dich darin verborgen ist!

27 - 99 Jahre

Du hast die Möglichkeit, an Open Space Angeboten teilzunehmen oder welche anzubieten. Alternativ kannst du deine Zeit auch frei allein oder mit anderen zusammen gestalten.
Wenn du pädagogisch interessiert bzw. Mama oder Papa von beteiligten Kindern bist, kannst du teilweise das Kinderprogramm miterleben, um Anregungen zu erhalten.

  • Willst du in deinen Ferien ein richtiges Abenteuer erleben?
  • Hast du Lust auf Lagerfeuer, Stockbrot, Abkühlung im Bach, Schnitzen, Bau eines geheimen Lagers im Wald?
  • Hörst du gerne Geschichten, liebst Spiele und Überraschungen?
  • Hast du Lust, einmal eine leckere Mahlzeit mit pflanzlichen, biologischen Zutaten zuzubereiten – nach euren Wün­schen und Vorlieben?

An einem wunderschönen Platz mit Feuerstelle, Wald und Bach kann deine „Reise zum Planeten der Zukunft“ beginnen.

Du wirst eine geheimnisvolle Reise der Verwandlung erleben, Schätze finden, Tiere entdecken, beobachten und ihnen zuhören. Ein Land der verwunschenen Schönheit, der sprechenden Bäume und Tiere sowie das Tal der tausend Töne und Klänge warten auf dich.

Willst du mithelfen, die Tiere und Natur zu schützen sowie die Schönheit der Erde zu bewahren?

Kinder entdecken geheime Botschaft

  • Willst du in deinen Ferien ein richtiges Abenteuer erleben?
  • Hast du Lust auf Lagerfeuer, Stockbrot, Abkühlung im Bach, Schnitzen, Bau eines geheimen Lagers im Wald?
  • Hörst du gerne Geschichten, liebst Spiele und Überraschungen?
  • Hast du Lust, einmal eine leckere Mahlzeit mit pflanzlichen, biologischen Zutaten zuzubereiten – nach euren Wün­schen und Vorlieben?

…eine Abenteuerkarte mit spannenden Hinweisen, ein geheimnisvoller Brief, eine Einladung zu einer Erdschüt­zerausbildung. Rätsel, Herausforderungen, geheime Lieblingsplätze und vieles mehr erwarten dich. An einem wunderschönen Platz mit Feuerstelle, Wald und Bach kann deine „Reise zum Planeten der Zukunft“ beginnen.

Du wirst eine geheimnisvolle Reise der Verwandlung erleben, Schätze finden, Tiere entdecken, beobachten und ihnen zuhören. Ein Land der verwunschenen Schönheit, der sprechenden Bäume und Tiere sowie das Tal der tausend Töne und Klänge warten auf dich.

Willst du mithelfen, die Tiere und Natur zu schützen sowie die Schönheit der Erde zu bewahren?

  • Du möchtest praktisch erfahren, wie du gut für dich selbst sorgen, im Alltag kreativ sein, dich bewegen, gesund ernähren und liebevoll mit dir umgehen kannst?
  • Du fragst dich, wie du unsere Welt lebensfroh mitgestalten und deinen Herzensweg gehen kannst?
  • Du wünschst dir  mehr Klarheit über deinen Weg, deine Orientierung sowie Antworten auf deine grundlegenden Lebensfragen?
  • Du willst dich mit gleichgesinnten jungen Menschen darüber austauschen, wie du immer wieder Mut und Zuversicht aufbauen kannst?
  • Du liebst den intensiven Kontakt mit der Natur und willst neue Möglichkeiten entdecken, wie du dadurch Inspiration, Stärkung und Kraft schöpfen kannst?
  • Du willst eine Gemeinschaft mit Gleichgesinnten mitgestalten, in der wir uns frei von Bewertungen, Ängsten oder Scham offen und ehrlich mitteilen können?

Dann mach mit und freue dich auf

  • Visionsentwicklung, Traumrunden, Zukunftswerkstatt
  • Erkenntnis- und Kräuterwanderungen
  • Theaterpädagogische Einheiten und interaktive Rollenspiele
  • Hilfen für deinen Weg des inneren Wandels
  • Natur- und Achtsamkeitsübungen
  • Lagerfeuer mit Singen, Musizieren und Tanzen
  • Übungen: Natur als Spiegel zur Selbsterkenntnis
  • Kreativen Flow erleben, Brainstorming, Erfindungen machen
Schau dir gerne einen kurzen Filmclip mit Impressionen des Zukunftsmut Sommercamps im Jahr 2022 an.

An- und Abreise

Anreise: Sonntag, 28.07.2024 ab 15 Uhr bis 17:30 Uhr.

Start: Sonntag 28.07 mit gemeinsamem Abendessen um 18.00 Uhr

Ende: Samstag, 03.08.2024 um 12 Uhr.

Infopoint: Zwieselmühle 4, 97852 Schollbrunn

An- und Abreise mit ÖPNV: Bahnhof Hasloch / Lohr Busstation Zwieselmühle

Bei Bedarf organisieren wir auch einen Shuttle-Service von und zum Bahnhof Hasloch / Lohr.

Wir vernetzen vorab alle Beteiligten, damit sie sich zu Fahrgemeinschaften zusammenschließen können.

Preise

Vollverpflegung – bio & vegan90€
Unterkunft im eigenen Zelt80 €
Infrastruktur & Programm 385€
Gesamt555 €
Vollverpflegung – bio & vegan90 €
Unterkunft im Doppel- oder Mehrbettzimmer180 €
Infrastruktur & Programm385 €
Gesamt655€
Vollverpflegung – bio & vegan45 €
Unterkunft im eigenen Zelt80 €
Infrastruktur & Programm200 €
Gesamt325 €

Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren bezahlen für Verpflegung (nur Lebensmittelkosten) 90 € und für Infrastruktur & Programm 385€. Kinder bis 12 Jahren zahlen die Hälfte. Kinder von 0-2 Jahren dürfen kostenfrei teilnehmen.

Mit diesem Betrag für Infrastruktur & Programm decken wir

  • Honorar für 2 pädagogische Fachkräfte fürs Kinderprogramm
  • Aufwandsentschädigungen für Ehrenamtliche, die das Wandelfreude Utopiecamp organisatorisch und durch regelmäßige Öffentlichkeitsarbeit vorbereiten (wobei wir diese nur durch Soli-Beiträge ausreichend abdecken),
  • Unterkunft, Verpflegung und Fahrtkosten für Ehrenamtliche, die Kinder- und Jugendgruppen beim Utopiecamp begleiten, inklusive dieser Kosten beim notwendigen Vorbereitungstreffen
  • Honorar für unsere Köchin
  • Miete für Seminarräume, PKW-Anhänger und Gastroküche, Material, Werbekosten, Technik und Gebühren, usw.

Stornobedingungen für Selbstzahler: Bei Absage deinerseits bis 30.06.24 behalten wir 50% des von dir gezahlten Beitrags ein, mindestens aber die 200€ Anzahlung. Bei Storno ab dem 1.7 können wir dir nichts mehr zurückzahlen. Ausnahmefall: Bei Absage durch Krankheit bis zu 1 Tag vor dem Camp (mit ärztl. Attest) bekommst du 50% deines Zahlbetrags zurück – wir behalten jedoch mind. die 200€ Anzahlung ein, außer du vermittelst deinen Platz kurzfristig an eine*n geeignete*n Teilnehmer*in (in Absprache mit uns).

Ausfallpfand für geförderte Teilnehmende: Wir erheben von den geförderten Teilnehmern, die kostenfrei dabei sein dürfen, ein Ausfallpfand von 150€. Das bedeutet, dass du uns zur Reservierung deines Platzes diesen Betrag überweist. Nach VOLLSTÄNDIGER Teilnahme am Camp bekommst du den Betrag von uns komplett zurück. Damit wollen wir sicherstellen, dass ihr wirklich teilnehmt. Denn bei kurzfristiger Absage entstehen diese Kosten bei uns (z.B. bereits bestelltes Essen & reservierte Zimmer) und wir können den Platz dann nicht mehr an andere Jugendliche vergeben. Wenn der Pfandbetrag für dich bedeutet, dass du dadurch nicht oder erschwert teilnehmen kannst, melde dich bei uns und wir finden gemeinsam eine Lösung. Sonderfall: Bei Absage vor dem Camp durch Krankheit (zum Nachweis brauchen wir von dir ein ärztliches Attest) bekommst du 70% des Betrags, also 105€ zurück.

Kostenlose Teilnahme für Kinder und Jugendliche unter 27 Jahren möglich!

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass auch junge Menschen unter 27 Jahren mitmachen und sich beteiligen dürfen, die sich den Teilnahmebetrag nicht leisten können.

Unser Konzept hat die Jury überzeugt! Wir freuen uns riesig! Wir dürfen 38 kostenlose Plätze vergeben. Wir unterstützen junge Erwachsen dabei, die Energie des Utopiecamps in ihrem Umkreis / lokalen Netzwerk weiterzutragen.

Gefördert durch

Du willst unterstützen?

Wir haben den Beitrag für Kinder und Jugendliche bewusst niedrig und familienfreundlich gehalten. Dennoch gibt es Menschen, die sich dies nicht leisten können.

Wir bieten eine einzigartige Qualität an Leistungen, sodass ein wirtschaftlicher Preis wesentlich höher sein müsste, um unsere Kosten zu decken. Wir schaffen das nur dadurch, dass unser 10-köpfiges ehrenamtliches Team sehr viel Engagment-Zeit schenkt. In diesem Sinne leben wir unser Motto: "Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen". Du kannst Teil dieses gedachten Dorfes dadurch werden. Mit deiner Spende ermöglichst du Alleinerziehenden und Erwachsenen mit geringem Einkommen die Teilnahme.

Du willst dabei sein?

Wir freuen uns auf dich!

Bewirb dich bis 31.05.2024 für die kostenlose Teilnahme (0-26 Jahre) oder Teilnahme als Selbstzahler*in (regulär im Zelt 555€ / ermäßigt nach Absprache)

und halte dir den
Sonntag, 02.06.2024, 19-21 Uhr oder
Sonntag, 16.06.2024, 19-21 Uhr
frei für unser Online-Kennenlerntreffen!

Bei Fragen, wende dich an uns an utopiecamp[at]schuetzer-der-erde.de

Diese Webseite ist nicht perfekt. Wir als ehrenamtliches Jugendteam überarbeiten die Webseite fortlaufend. Wenn etwas unklar sein sollte, melde dich gerne bei uns.

Kernprogramm: täglich 09:45 - 13 Uhr
Unsere Kinder- und Jugend-Angebote für jede Altersklasse


Klicke auf eine Schatzkiste und lass dich überraschen, was für dich darin verborgen ist!

 

Wir bieten für 13-17-Jährige keine eigene Programmgruppe. Auf Anfrage, beispielsweise wenn ihr als Familie mit Geschwistern in diesem Alter teilnehmt, können wir die Teilnahme von 13-17-Jährigen am Camp ermöglichen. Voraussetzung: Ein*e Erziehungsberechtigte*r nimmt auch am Camp teil.

  • Willst du in deinen Ferien ein richtiges Abenteuer erleben?
  • Hast du Lust auf Lagerfeuer, Stockbrot, Abkühlung im Bach, Schnitzen, Bau eines geheimen Lagers im Wald?
  • Hörst du gerne Geschichten, liebst Spiele und Überraschungen?
  • Hast du Lust, einmal eine leckere Mahlzeit mit pflanzlichen, biologischen Zutaten zuzubereiten – nach euren Wün­schen und Vorlieben?

An einem wunderschönen Platz mit Feuerstelle, Wald und Bach kann deine „Reise zum Planeten der Zukunft“ beginnen.

Du wirst eine geheimnisvolle Reise der Verwandlung erleben, Schätze finden, Tiere entdecken, beobachten und ihnen zuhören. Ein Land der verwunschenen Schönheit, der sprechenden Bäume und Tiere sowie das Tal der tausend Töne und Klänge warten auf dich.

Willst du mithelfen, die Tiere und Natur zu schützen sowie die Schönheit der Erde zu bewahren?

Kinder entdecken geheime Botschaft

  • Willst du in deinen Ferien ein richtiges Abenteuer erleben?
  • Hast du Lust auf Lagerfeuer, Stockbrot, Abkühlung im Bach, Schnitzen, Bau eines geheimen Lagers im Wald?
  • Hörst du gerne Geschichten, liebst Spiele und Überraschungen?
  • Hast du Lust, einmal eine leckere Mahlzeit mit pflanzlichen, biologischen Zutaten zuzubereiten – nach euren Wün­schen und Vorlieben?

…eine Abenteuerkarte mit spannenden Hinweisen, ein geheimnisvoller Brief, eine Einladung zu einer Erdschüt­zerausbildung. Rätsel, Herausforderungen, geheime Lieblingsplätze und vieles mehr erwarten dich. An einem wunderschönen Platz mit Feuerstelle, Wald und Bach kann deine „Reise zum Planeten der Zukunft“ beginnen.

Du wirst eine geheimnisvolle Reise der Verwandlung erleben, Schätze finden, Tiere entdecken, beobachten und ihnen zuhören. Ein Land der verwunschenen Schönheit, der sprechenden Bäume und Tiere sowie das Tal der tausend Töne und Klänge warten auf dich.

Willst du mithelfen, die Tiere und Natur zu schützen sowie die Schönheit der Erde zu bewahren?

  • Du möchtest praktisch erfahren, wie du gut für dich selbst sorgen, im Alltag kreativ sein, dich bewegen, gesund ernähren und liebevoll mit dir umgehen kannst?
  • Du fragst dich, wie du unsere Welt lebensfroh mitgestalten und deinen Herzensweg gehen kannst?
  • Du wünschst dir  mehr Klarheit über deinen Weg, deine Orientierung sowie Antworten auf deine grundlegenden Lebensfragen?
  • Du willst dich mit gleichgesinnten jungen Menschen darüber austauschen, wie du immer wieder Mut und Zuversicht aufbauen kannst?
  • Du liebst den intensiven Kontakt mit der Natur und willst neue Möglichkeiten entdecken, wie du dadurch Inspiration, Stärkung und Kraft schöpfen kannst?
  • Du willst eine Gemeinschaft mit Gleichgesinnten mitgestalten, in der wir uns frei von Bewertungen, Ängsten oder Scham offen und ehrlich mitteilen können?


Dann mach mit und freue dich auf

  • Visionsentwicklung, Traumrunden, Zukunftswerkstatt
  • Erkenntnis- und Kräuterwanderungen
  • Theaterpädagogische Einheiten und interaktive Rollenspiele
  • Hilfen für deinen Weg des inneren Wandels
  • Natur- und Achtsamkeitsübungen
  • Lagerfeuer mit Singen, Musizieren und Tanzen
  • Übungen: Natur als Spiegel zur Selbsterkenntnis
  • Kreativen Flow erleben, Brainstorming, Erfindungen machen

Schau dir gerne einen kurzen Filmclip mit Impressionen des Zukunftsmut Sommercamps im Jahr 2022 an: