Ausbildung als
Erdschützer-lernbegleitung

Für Mitgestalter*innen des Bildungswandels

Besondere Chance 2022:
Spare bis zu 1048,90 € Gebühr, wenn du 2023 bei Seminaren / Projekten mitwirkst.

Lerne, Menschen dabei zu unterstützen, wie sie ihre individuelle Gesundheit schützen und gleichzeitig zur Gesundheit der Erde beitragen können.

Die Ausbildung besteht aus diesen Bausteinen:

Unser Konzept ist einzigartig, ganzheitlich und vielfach ausgezeichnet

Schützer der Erde e.V. hat Bildung für nachhaltige Entwicklung erfolgreich in seiner Arbeit verankert. Der Lernort bezieht bei seiner Bewirtschaftung soziale, wirtschaftliche und ökologische Aspekte der Nachhaltigkeit ein und setzt diese vorbildlich in Bezug zu seinen Lehr- und Lernangeboten. Durch ein Multiplikatorenprogramm entfaltet der Verein Strahlkraft und leistet einen wichtigen Beitrag dafür Bildung für nachhaltige Entwicklung in die Breite zu tragen.

Die Jury der deutschen UNESCO-Kommission

5-fache Auszeichnung
als offizielles Projekt der UN-Weltdekade

3-fach prämiert
als Lernort mit Auszeichnung

Du lernst das, was in Schule und Uni zu kurz kommt, was Menschen jedoch dringend benötigen.

Qualitätsmerkmale

Kein anderes Bildungskonzept setzt
so hohe Qualitätsmaßstäbe um

Methoden

aus diesen Bereichen:

  • BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung)

  • Naturpädagogik

  • Waldpädagogik

  • Wildnispädagogik

  • Kreativitätspädagogik

  • Erlebnispädagogik

  • Theaterpädagogik

  • Entspannungspädagogik

  • Gesundheitspädagogik

  • Ernährungsbildung

  • Umweltbildung/Mitweltbildung

  • Spielerische Wissensaneignung

  • Wertschätzende Kommunikation

  • Wertebildung

  • Partizipation

  • Selbstreflexion

BILDUNG ZUM SCHUTZ DER ERDE = BILDUNG DER ZUKUNFT

Bildungsprinzipien

kinder

Visionsorientierung

Wir wirken für die Vision einer gewaltfreien, friedlichen Erde für Menschen Tiere und Natur.

Wir orientieren uns an der
Goldenen Regel:

Was du nicht willst, das man dir tu’, das füg’ auch keinem anderen zu."

Die Goldene Regel beziehen wir auch auf unseren Umgang mit Tieren und Natur.

Bildungsziele

BILDUNG ZUM SCHUTZ DER ERDE =
MEHR ALS BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Bildung mit der Vision einer friedlichen, gewaltfreien Erde für Menschen, Tiere und Natur.

Für wen?

UNSERE AUSBILDUNG ALS ERDSCHÜTZERLERNBEGLEITUNG IST GEEIGNET FÜR​

Bausteine der Ausbildung

Alle Bausteine ergänzen einander

Live-Schulung
3 Tage

In kleiner Gruppe Natur-, Mitwelt- u. Ernährungsbildung im direkten Kontakt erleben.

In der anderen Hälfte des Seminars Online-Reflexion und -Schulung mit bis zu 70 Teilnehmenden aus 4 Standorten.

Online-Training
im Jahreskurs

Kontinuierliches Konflikt-, Kreativitäts-, Selbstreflexions- und Umsetzungstraining.

Trainiere deine pädagogischen Qualitäten durch Austausch und Inspirationen in lernender Gemeinschaft.

Praxisphase mit
eigener Gruppe

Begleite deine eigene Gruppe mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen.

Sammle ein Jahr lang regelmäßige Erfahrungen mit der Umsetzung.

Optional: Training
als Co-Leitung

Erprobe, bewähre und qualifiziere dich als lokale Co-Leitung für Hybridseminare. 

2021_Schützer der Erde_web (58 von 63)

Selbststudium mit
Bildungsplattform

Vertiefe alle Inhalte aus den Schulungen mit Hilfe einer Online-Bibliothek.

Mockup-Methoden

Optional:
Zertifizierung

Präsentiere am Prüfungswochenende deine Kompetenzen als Erdschützer-Lernbegleitung und erhalte Feedback.

Präsentation-Online

Live-Schulung - 3 Tage

Erlebe Natur-, Mitwelt- u. Ernährungsbildung im direkten Kontakt

vom 23.-25.09.2022 - an 4 Standorten in Deutschland

Wirke 2023 als Co-Leitung, Gastgeber*in, Betreuer*in oder Seminarassistenz mit (ca. 20 Std.).
Bezahle keine Seminargebühr (Ersparnis: 300 €).

Verpflegung - bio & vegan

Leckere, gesunde, vollwertige vegane Verpflegung mit Zutaten aus biologischem oder bioveganem, friedfertigen Anbau. Spezielle Besonderheiten (z. B. glutenfrei, rohköstlich) können wir in der Regel berücksichtigen.

Das lernst Du:

  • Fantasievolle Methoden der Natur-, Mitwelt- und Ernährungsbildung.

  • Wie du Kinder mit Abenteuer, Spiel und Spannung für den Schutz der Erde begeisterst.

  • Wie du für Kinder entwickelte Methoden an Jugendliche oder Erwachsene anpasst.

  • Wie du Best-Practice-Kriterien der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung umsetzt.

  • Wie du Kinder, Jugendliche oder Erwachsene zur Selbstreflexion sowie zur Reflexion ihrer ethischen Orientierung anregst.

  • Wie du Rahmenbedingungen gestaltest, die Menschen helfen, sich zu öffnen und sich innerlich sowie äußerlich zu wandeln.

  • Wie du Menschen zur kreativen Mitgestaltung der Zukunft anregst.

Beispielhafter
Seminartag

Sofern Reflexion, Gruppenarbeit und Kreativitätsphasen wetterbedingt nicht Outdoor stattfinden können, finden sie in den Unterkünften statt. Die Gruppe verbindet sich dann online.

09 – 11 Uhr | Online – Reflexion, Gruppenarbeit, kreative Teamarbeit

11 – 17 Uhr | Outdoor – Methoden der Natur-, Mitwelt- und Ernährungsbildung im Freien erleben

17 – 19 Uhr | Online – Reflexion, Gruppenarbeit, kreative Teamarbeit

Pausen sind inbegriffen. Kreatives Zubereiten von leckeren, biologisch-pflanzlichen Mahlzeiten gehört teilweise zum Seminarinhalt.

Inhalt und Ablauf

  • Kennenlernen, Einführung in das Bildungskonzept

  • Inszenierung eines spannenden, abenteuerlichen, mehrtägigen Projekts mit Kindern (Modul "Das rätselhafte Dorf")

  • Praktische Erprobung von Methoden

  • Reflexion der Methoden, Variieren und kreativ Vertiefen

  • Transfer in den Alltag - wie können wir dazu anregen?

  • Kreative Teamarbeit - künstlerisch-kreativ Werte, Ideen und Visionen präsentieren

  • Fallbeispiele aus der Praxis - Moderation von Konflikten

  • Deine Rolle als Lernbegleitung

  • Bildung nach der Goldenen Regel - Was bedeutet das?

Seminar vom 09.-11.06.2023

Eine kostenpflichtige Buchungsmöglichkeit für ein Live-Seminar gibt es erst im Jahr 2023. Du kannst jedoch deine Ausbildung 2022 mit dem Online-Jahreskurs beginnen und dir bereits jetzt einen der begehrten Plätze für dieses Seminar reservieren.

Themen - Bezüge

Online-Training im Jahreskurs

Konflikt-, Kreativitäts-, Selbstreflexions- und Umsetzungstraining

Fortgeschrittenenkurs der Bildungsplattform

2 x 2 Stunden Onlinekurs pro Monat

Im Fortgeschrittenen-Jahreskurs unserer Erdschützer-Bildungsplattform gilt es, kontinuierlich deine pädagogischen Qualitäten und deine Selbstreflexionsfähigkeit zu trainieren.

Methodenkurs

Jeden Monat nehmen wir eine Methode aus dem Handbuch „Das Erdschützerprojekt – Pädagogik für eine lebenswerte, friedliche Zukunft“ unter die Lupe. Wir erfinden neue Variationen und loten die Tiefe aus, die wir durch entsprechende Anleitung erreichen können. Anschließend kannst du die Methode sofort alleine oder / und mit deiner lokalen Gruppe umsetzen.

Umsetzungskurs

Bringe Fallbeispiele aus deiner Praxis ein. In kollegialer Beratung sowie mit Coaching durch die Kursleitung erweiterst du so dein Repertoire an Handlungsmöglichkeiten. Du lernst, wie du Konflikte und Herausforderungen in pädagogischen Projekten lösungsorientiert begleitest. Du lernst, diese in Beziehung zum Thema des inneren und äußeren Wandels zu setzen.

Austausch & Vernetzung

Durch Austausch und Vernetzung in unserer lernenden Gemeinschaft profitierst du von der Inspiration durch vielfältige Sichtweisen und Erfahrungen. Du willst alle Kursvarianten und Vorteile der Bildungsplattform erfahren? Dann klicke hier.

Praxisphase mit eigener Gruppe

Begleite deine eigene Gruppe mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen

  • Wähle deine Lieblingszielgruppe:
    Kinder, Jugendliche, Erwachsene

  • Überlege deinen eigenen, inhaltlichen Schwerpunkt.

  • Setze pro Monat mindestens 4 Stunden mit deiner Gruppe um.

Selbststudium mit Bildungsplattform​

Vertiefe mit unserer Online-Bibliothek alle Inhalte der Seminare

  • Vertiefe deine Methodenkompetenz mit Methodenseiten, Lehrvideos, Aufzeichnungen und Selbstreflexionsblättern.

  • Setze dich mit den Bildungsmaterialien auseinander. Nutze sie zunächst für deinen eigenen inneren und äußeren Wandel.

  • Checke die Lern- und Arbeitsblätter. Passe sie an deine Zielgruppe an.

Optional: Zertifizierung

Präsentiere deine Kompetenzen als Erdschützer-Lernbegleitung

Präsentation-Online

Zugangsvoraussetzungen

  • Besuch von mindestens 40 Online-Kursstunden

  • Absolvierung von mindestens 40 Praxisstunden

  • Teilnahme an mindestens einer 3-Tages-Live-Schulung
    (Hybridseminar)

Leistungen für Zertifikat

  • Präsentiere online deine Erfahrungen aus der Praxisphase

  • Verfasse einen Reflexionsbericht zu deinen Learnings

  • Stelle deine Zielgruppenansprache (Ausschreibung) vor

  • Stelle dein Praxisprojekt in einer Pressemitteilung vor

  • Erhalte und gib kollegiales Feed-Back zu den Präsentationen

Optional: Training als Co-Leitung

Erprobe, bewähre und qualifiziere dich als lokale Co-Leitung für Hybridseminare

2021_Schützer der Erde_web (58 von 63)

Du hast Lust, dich als Co-Leitungskraft bei Hybridseminaren zu qualifizieren?

Dann bewirb dich für das 3-Tages-Seminar vom 23.-25. September 2022.

Live-Schulung - 3 Tage​ vom 23.-25.09.2022

  • Nimm vom 23.-25.09.2022 an einem großen Hybridseminar mit bis zu 70 Teilnehmenden teil (ca. 12-15 TN pro Gruppe)

  • Erlebe, wie ein Hybridseminar mit bis zu 70 TN an 4 Standorten funktioniert

  • Bezahle keine Seminargebühr (300 €)

  • Bezahle lediglich Kosten für Unterkunft und Verpflegung (200 €) sowie für das Online-Training im Jahreskurs (548,90 €)

  • Wenn du zusätzlich zur Co-Leitungsrolle auch das lokale Projektmanagement übernimmst (insgesamt ca. 70 Std.) entstehen für dich gar keine Kosten

Dein Einsatz als Co-Leitung vom
09.06. - 11.06.2023

  • Begleite zur Vorbereitung eine Natur-, Mitwelt- und Ernährungsbildungsgruppe mind. 4 Std. pro Monat

  • Nimm zur Vorbereitung regelmäßig am Online-Jahreskurs für Fortgeschrittene teil (2 x 2 Std. pro Monat)

  • Begleite Teilnehmende bei den Outdoor-Seminareinheiten eines Seminars vom 09. - 11.06.2023, das ähnlich ist, wie das vom 23.-25.09.2022

  • Erwerbe auf diese Weise die Zusatzqualifikation als Co-Leitung für Hybridseminare

Ausbildung & Co-Leitung & Lokales Projektmanagement

Jahreskurs inkl. Live-Schulung (Hybrid) vom 23.-25.09.22
zuzüglich Co-Leitungstraining + Co-Leitungseinsatz + lokales Projektmanagement (ca. 70 Std.)
Bewerbungsschluss: 30.06.2022
1.199
0,00*

Ermäßigung wegen Einsatz als Co-Leitung + Übernahme von lokalem Projektmanagement.

Optional: Zertifizierungswochenende (nicht enthalten)
  • Zugriff auf 1 Methode / Monat
  • Videoanleitung für jede Methode
  • 2 Std. / Monat Online-Methodenkurs
  • Zugriff auf Kursaufzeichnungen
  • Selbstreflexionsbögen zur Umsetzung
  • Exklusive Austauschplattform
  • Lernmaterialien zum Download
  • 2 St. / Monat Online-Umsetzungskurs
  • Coaching im Rahmen der Kurse
  • Reflexion von Fallbeispielen der TN
  • digitales Handbuch (Wert 25 €)
  • Live-Schulung, 3 Tage, inkl. U + V (Wert 500 €)
  • Praxisphase mit eigener Gruppe
  • Selbststudium mit Bildungsplattform
  • Co-Leitung vom 09.-11.06.2023
  • Übernahme von lokalem Projektmanagement

Ausbildung Erdschützer-Lernbegleitung & Co-Leitung

Jahreskurs inkl. Live-Schulung (Hybrid) vom 23.-25.09.22
zzgl. Co-Leitungstraining + Co-Leitungseinsatz (20 Std.)

Bewerbungsschluss: 07.08.2022
1.199
748,90* *Du trägst die Kosten für das Onlinetraining im Jahreskurs sowie für Unterkunft & Verpflegung bei der Live-Schulung

Ermäßigung wegen Co-Leitungseinsatz.

Optional: Zertifizierungswochenende (nicht enthalten)
  • Zugriff auf 1 Methode / Monat
  • Videoanleitung für jede Methode
  • 2 Std. / Monat Online-Methodenkurs
  • Zugriff auf Kursaufzeichnungen
  • Selbstreflexionsbögen zur Umsetzung
  • Exklusive Austauschplattform
  • Lernmaterialien zum Download
  • 2 St. / Monat Online-Umsetzungskurs
  • Coaching im Rahmen der Kurse
  • Reflexion von Fallbeispielen der TN
  • digitales Handbuch (Wert 25 €)
  • Live-Schulung, 3 Tage, inkl. U + V (Wert 500 €)
  • Praxisphase mit eigener Gruppe
  • Selbststudium mit Bildungsplattform
  • Co-Leitung vom 09.-11.06.2023

Beginne deine Ausbildung 2022 mit dem Online-Jahreskurs
und absolviere deine Live Schulung in 2023:

Ausbildung Erdschützer-Lernbegleitung

Jahreskurs inkl. Live-Schulung
(Hybridseminar) vom 09.-11.06.2023
Anmeldeschluss: 24.05.2023
1.199
1048,90
Ratenzahlung möglich.
Optional: Zertifizierungswochenende (nicht enthalten).
  • Zugriff auf 1 Methode / Monat
  • Videoanleitung für jede Methode
  • 2 Std. / Monat Online-Methodenkurs
  • Zugriff auf Kursaufzeichnungen
  • Selbstreflexionsbögen zur Umsetzung
  • Exklusive Austauschplattform
  • Lernmaterialien zum Download
  • 2 St. / Monat Online-Umsetzungskurs
  • Coaching im Rahmen der Kurse
  • Reflexion von Fallbeispielen der TN
  • digitales Handbuch (Wert 25 €)
  • Live-Schulung, 3 Tage, inkl. U + V (500 €)
  • Praxisphase mit eigener Gruppe
  • Selbststudium mit Bildungsplattform

Teilnehmerstimmen​

Kontakt

Soziale Netzwerke

Schützer der Erde e. V.