Sei du selbst der Wandel, den du dir auf der Erde wünschst

Dieser Satz von Mahatma Gandhi ist weltbekannt und wird im Zusammenhang der Bewegung des sozial-ökologischen Wandels gerne zitiert. Doch was bedeutet es, wenn wir diesen Satz wirklich ernst nehmen?

weiterlesen
Kommentare: 0

Wandel der Bildung – intensive WandlungsTräume

Wenn wir ernsthaft erreichen wollen, dass wir uns der Vision einer friedlichen, gewaltfreien Erde annähern, auf der Menschen, Tiere und Natur in Einheit, Liebe und gegenseitiger Achtung zusammenleben, dann müssen wir neue Wege der Bildung mit neuen Rahmenbedingungen ausprobieren. Genau das tun wir bei dem Modellprojekt Wandlungs(t)räume-Intensivausbildung.

weiterlesen
Kommentare: 0

Wandlungs(t)räume-Coach Weiterbildung

Du interessierst dich dafür, Teil unseres WANDLUNGS(T)RÄUME-Teams zu werden? Du willst lernen, Menschen dabei zu begleiten, selbst der Wandel zu sein, den sie sich auf der Erde wünschen? Du willst lernen, eigene, professionelle Projekte der Bildung zum Schutz der Erde mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf die Beine zu...

weiterlesen
Kommentare: 0

Bist du selbst der Wandel, den du dir auf der Erde wünschst?

Du willst selbst der Wandel sein, den du dir auf der Erde wünschst? Dann entwerfe ein Idealbild, das dich begeistert und dem du näher kommen möchtest. Dieser Artikel zeigt dir Schritte auf, die du tun kannst, um dich selbst weiter zu entwickeln.

weiterlesen
Kommentare: 1

Wandlungs(t)räume – vom inneren zum äußeren Wandel

Wandlungsräume sind er­ge­b­­nisoffene Gestal­tungs- und Experimentier­räume, in de­nen sich alle Beteiligte in einer wert­schät­zen­den, achtsamen, offenen Atmo­sphä­re gegenseitig inspirie­ren und ermutigen, um über sich hinaus­zu­wach­sen und das Po­ten­zial, das in ihnen steckt, zu erkennen, zu entfalten und ihre eigenen Wandlungs­träu­­me wach­sen und lebendig werden zu lassen.

weiterlesen
Kommentare: 0

Erdschützerjugendbegleiterausbildung

In dem Workshop werden bewährte Methoden und Spiele vorgestellt, erprobt und reflektiert, die dazu dienen, Kinder und Jugendliche anzuregen, ihre Werte und ihre Beziehungen zu Mit­menschen, Tieren und Natur zu reflektieren, eine eigene ethische Orientie­rung zu finden und ästhetische Erfahrungen in der Natur zu machen.

weiterlesen
Kommentare: 0

Wir brauchen einen radikalen Wandel in der Bildung – eine neue Qualität: Bildung zum Schutz der Erde

In diesem Artikel plädiere ich dafür, nicht „neuen Wein in alte Schläuche zu füllen“, sondern kritisch zu hinterfragen, welche Qualität, Werte, Vision, Menschenbild und Bildungsprinzipien wir brauchen, um einen Bildungswandel voranzubringen, der Menschen hilft, die drängenden Probleme unser Zeit zu bewältigen und ihr ganzes Potential zu entfalten.

weiterlesen
Kommentare: 0
To Top